Garnisonmuseum Ludwigsburg Militärgeschichtliche Gesellschaft Ludwigsburg e.V.
Garnisonmuseum LudwigsburgMilitärgeschichtliche Gesellschaft Ludwigsburg e.V.

Exponat des Monats

Mai 2017

Eine Ulmer Kaserne im Vergleich

Das Garnisonmuseum zeigt als Exponat des Monats neben der diesjährigen Sonderausstellung „Bewahrung durch Wandel – 300 Jahre Ludwigsburger Kasernen“ (Eröffnung am 21. Mai 2017) eine 1912/14 in Ulm fertiggestellte Kaserne, die in ihrer Bauweise den kurz zuvor bezogenen Kasernen, der Königin-Olga- Kaserne in Ludwigsburg und der Dragoner-Kaserne in Cannstatt entsprach. Alle drei Kavallerie-Kasernen wurden unter den damals neuesten Erkenntnissen hinsichtlich der Gesundheit der Soldaten geplant und verwirklicht. Neu war die Auswahl des

Standorts außerhalb der eng bebauten Innenstadt und die Anordnung der Gebäude und Einrichtungen nach funktionsbezogenen Gesichtspunkten.

Die Ulanenkaserne in Ulm, Postkarte um 1914

Aktuell

Sonntag, 21.05.2017,

13:00 - 18:00 Uhr

„Bewahrung durch Wandel -

300 Jahre Ludwigsburger Kasernen“

(Laufzeit bis 28. Februar 2018)

Beginn der Sonderausstellung und Internationaler Museumstag

"Bewahrung durch Wandel - 300 Jahre Ludwigsburger Kaserenen"
Der Flyer zu unserer aktuellen Sonderausstellung
2017_Flyer_Bewahrung_durch_Wandel.pdf
PDF-Dokument [214.4 KB]

Hier finden Sie uns:

Garnisonmuseum Ludwigsburg
Asperger Str. 52
71634 Ludwigsburg

Kontakt

Mailen Sie uns einfach an unter info@garnisonmuseum-ludwigsburg.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Militärgeschichtliche Gesellschaft Ludwigsburg e. v.