Garnisonmuseum Ludwigsburg Militärgeschichtliche Gesellschaft Ludwigsburg e.V.
Garnisonmuseum LudwigsburgMilitärgeschichtliche Gesellschaft Ludwigsburg e.V.

Die Militärgeschichtliche Gesellschaft Ludwigsburg  (MGLB) e.V. lädt 2024 zu folgenden Veranstaltungen ein:

Mittwoch, 24.07.2024

19:00 Uhr

„Waterloo – Napoleons letzte Schlacht.“   Ein Vortrag von Hans-Joachim Linden; MGLB.  

Am 06. April 1814 dankt Kaiser Napoleon nach seiner Niederlage in den Befreiungskriegen zunächst zu Gunsten seines Sohnes in Fontainebleau ab. Seine zweite Frau , die Habsburgerin Marie-Louise, sollte bis zu dessen Volljährigkeit die Regentschaft übernehmen. Auf Druck der alliierten Gegner, Preußen, Russen und Österreicher, die diese Lösung vehement ablehnen, geht er schließlich am 11. April 1814 bedingungslos auf die Insel Elba ins Exil. Dort hält es diesen beschäftigungslosen Unruhegeist aber nicht einmal ein Jahr, und er landet am 01. März 1815 mit einer Handvoll Getreuen und einer kleinen Truppe bei Antibes auf dem Kontinent, um in Paris wieder die Macht zu übernehmen. Nach einem triumphalen Marsch nach Norden, wo ständig auch wichtige Kommunen wie Grenoble und Lyon auf seine Seite treten, aber nicht zuletzt auch immer zahlreichere Truppenteile zu ihrem früheren Oberbefehlshaber überlaufen, kann er nach Eintreffen in der Hauptstadt – König Ludwig XVIII. ist inzwischen nach England geflohen – eine neue Regierung bilden. Nun gilt es vor allem auch, die Neuordnung einer Armee zu forcieren, denn er will die Wiedergeburt seines Kaisertums auf dem Schlachtfeld besiegeln, was wiederum typisch für ihn ist. Aber diese Schlacht bei Waterloo vom 16.-18. Juni 1815 gegen eine britisch-preußische Koalition sollte endgültig die letzte des Korsen sein, über die es dann im Detail zu berichten gilt.

August

 

 

Vortragspause

Sonntag, 08.09.2024

10:00 – 17:00 Uhr

Tag des offenen Denkmals.

Sonntag, 15.09.2024

11:00 Uhr      

Treffpunkt:

Residenzschloss, Brunnen  

Kasernenspaziergang westlich der Stuttgarter Straße mit Jürgen Michaelis.

Sonntag, 22.09.2024

11:00 Uhr      

Treffpunkt:

Friedenskirche

Kasernenspaziergang ostwärts der Stuttgarter Straße mit Jürgen Michaelis.

Samstag, 28.09.2024

20 Jahre Garnisonmuseum Ludwigsburg.            

Mittwoch, 16.10.2024

19:00 Uhr

„20.Juli 1944, 80 Jahre NS-Widerstand“ Vortrag von Christian Schweizer; Carl-Schweizer-Museum Murrhardt.

Mittwoch, 30.10.2024

19:00 Uhr

„70 Jahre Dien Bien Phu - Frankreichs Niederlage in Indochina“ Ein Reisebericht von Gerhard Kannapin; MGLB.

Mittwoch, 27. 11.2024

19:00 Uhr

„Fürchtet Euch! - Gewaltchiffren militärischer Bekleidung und Bewaffnung“ Vortrag von Dr. Gerhard Bauer; Militärhistorisches Museum der Bundeswehr Dresden.

Samstag, 07.12.2024

15:00 Uhr

Adventkaffee der MGLB e.V.

Mittwoch, 11.12.2024

19:00 Uhr

„Militärmusik der römischen Legionen“ Ein multimedialer Vortrag von Prof. Dr. jur. Dietmar Högel; MGLB.

Alle Veranstaltungen - soweit nicht anders erwähnt - finden im Garnisonmuseum Ludwigsburg, Asperger Straße 52,

71634 Ludwigsburg statt.

 

Der Eintritt ist frei, wir freuen uns jedoch über eine Spende.

Aktuell

Mittwoch, 24.07.2024

19:00 Uhr

„Waterloo – Napoleons letzte Schlacht.“   Ein Vortrag von Hans-Joachim Linden; MGLB.  

Hier finden Sie uns:

Garnisonmuseum Ludwigsburg
Asperger Str. 52
71634 Ludwigsburg

Kontakt und Newsletter

Druckversion | Sitemap
© Militärgeschichtliche Gesellschaft Ludwigsburg e. v.